ASKOLL E - Roller - Manny1

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ASKOLL E - Roller

 

45 km/h, als <Moped> anzumelden
eS1 50 km im ECO Modus (mit 1 Akku)
eS2 100 km im ECO Modus (mit 2 Akkus)
kleiner Wendekreis, entnehmbare Akkus  
3 Fahrstufen
ECO: Geschwindigkeit etwas reduziert, mehr KM   
NORMAL: für den Stadtverkehr
POWER: die gesamte Motorleistung wird genutzt. (Steigungen,Beschleunugung...)

Elektromotor des eS₁ – Leistung  1500 Watt,
                          eS2 - Leistung: 2700 Watt

Bürstenloser Askoll-Motor (
entwickelt und gebaut von Askoll in Italien)
per Riemenantrieb an das Hinterrad übertragen.   


Motor: Bürstenloser Askoll-Motor mit Permanentmagnettechnologie
Leistung: 1500 Watt /2700Watt
Max. Geschwindigkeit.: 45 km/h (mit EWG-Betriebserlaubnis)
Max. Drehmoment: 100 Nm /130 Nm am Rad
Energierückgewinnung: Ja
Getriebe: Riemenscheibe und Zahnriemen
ENTNEHMBARER AKKU  Lithium-Ionen Kapazität: 1045 Wh (pro Akku)
Spannung - 54 V Amperestärke: – 19,4 Ah Gewicht: 8,0 kg
Ladezyklen: Min. 800 mit 80 % Restkapazität
50 km im ECO Modus (mit 1 Akku)
100 km im ECO Modus (mit 2 Akkus)
Stahlrohrrahmen Konfiguration: Unisex
Vorne: Hydraulische Teleskopgabel Hinten: Hydraulischer Dämpfer
Vorne: Hydraulische Scheibenbremse Ø 190 mm Hinten: Trommelbremse Ø 140 mm
REIFEN   Vorne: 80 / 80  16 Hinten: 90 / 80  16
Vordere Beleuchtung: Halogen Hintere Beleuchtung: LED Blinker: LED
Radstand: 1245 mm Sitzhöhe: 760 mm Gesamtgewicht: 78 kg

Preis eS1 € 2.690,- / eS2 € 3.390,- inkl. MwSt
(
Importeur Zuschuß  € 450,- inkl. MwSt schon abgezogen !)
abzüglich E   F Ö R D E R U N G  € 375,- [ vom Käufer/in selbst beantragen]
Lieferumfang: Askoll eS₁, 1 Akku, 1 Ladegerät, 2 Schlüssel
Zubehör: Top Case 30 l im Askoll-Design, Windschutz aus stoßfestem PMMA ,Mini U-Schloss aus Zementstahl, Fahrradschloss Tresorflex, Thermodecke Beinschutz, Korb hinten aus Kunststoff
Versandspesen € 65,-



New eS3  3000W ca. 70km/h 130 Nm
LIFESTYLE
Programm ÖKO
: Geschwindigkeit ist etwas verringert, dafür hält die Akkuladung aber länger.
Programm NORMAL
: die richtige Wahl für den Stadtverkehr.
Programm POWER
: nutzt die volle Leistung des Motors. Ideal in der Stadt, wenn Steigungen und Gefälle zu überwinden sind.
Die Lithiumionen-Akkus des eS3 an jeder beliebigen Steckdose aufgeladen, direkt am Scooter, oder Akkus entmehmen-(unter dem Sattel,je 7,5 kg)am Ladegerät anschließen.
Eine Ladung von 0 auf 100% kostet zirca 45 Eurocent.
Akku von 0% auf 100% aufzuladen braucht es nur ungefähr 3,5 Stunden pro kWh.
Aber es geht noch einfacher: man muss nicht warten, bis die Akkus ganz leer sind, um sie an eine Steckdose anzuschließen, und sie müssen auch nicht vollständig geladen werden, bevor sie wieder ausgesteckt werden. Es ist darüber hinaus möglich die Akkus jeden Tag aufzuladen, ohne eine Leistungsminderung fürchten zu müssen.
eS3
verfügt über eine Full-LED-Beleuchtung.
Die Bremsanlage mit CBS System gewährleistet maximale Sicherheit in jeder Situation.
Die hydraulischen Teleskopfederungen am Vorderrad, Stoßdämpfer am Hinterrad, großen Räder (80/80 16 vorn und 90/80 16 hinten) ermöglichen sichere Fahrt auf allen Wegen.

S
erienmäßig vordere Ablagefach. Bequem und praktisch und mit 12V Steckerbuchse zum Aufladen Ihres Handys.

EINSPARUNG
Die jährlichen Wartungskosten betragen 45,00€.
=D
urchschnittlichen Fahrtstrecke von 10 km pro Tag betragen die Kosten zum Aufladen* jährlich 12 €.
*Bei einer täglichen Fahrstrecke von 10 km an 5 Wochentagen für 52 Wochen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü