E Fahrräder - Manny1

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

E Fahrräder

Askoll_eB1  ,eB2

Fahrräder mit Trethilfe von Askoll.
Aufladung des Akkus erst nach 100 gefahrenen km erforderlich.
Vier Trethilfestufen und eine Automatikschaltung;  Geschwindigkeiten von bis zu 25 km/h ,
Motor schaltet sich nur zu, wenn der Fahrer in die Pedale tritt.
Der Akku lässt sich an jeder Steckdose aufladen.

VORTEILE
Müheloses Befahren von Steigungen
Für kurze oder lange Strecken
Akku made in Italy, Aufladung bequem zu Hause
4 Modi und Schiebehilfe

0: keinerlei Trethilfe. Man fährt wie auf einem herkömmlichen Fahrrad
1: minimale Trethilfe – ideal für die sportliche Fortbewegung
2: mittlere Trethilfe – ideal für die Fortbewegung in der Stadt ohne Steigungen
3: hohe Trethilfe – ideal für die Fortbewegung in der Stadt mit Steigungen
P: POWER Trethilfe – bei anspruchsvollen Bergaufpassagen.
Es genügt, die Füße auf die Pedale zu stellen, um ohne Mühe loszufahren
Schiebehilfe: Wenn Sie ein Stück zu Fuß gehen müssen, aktivieren Sie einfach per Knopfdruck die Schiebehilfe



Vorderrad-Nabenmotor mit hohem Energiewirkungsgrad, in der Hinterradnabe integrierte Automatikschaltung und frontseitiger Lithium-Ionen-Akku.
Fahrrad ist mit einem Bordcomputer ausgestattet, der den Ladezustand des Akkus, die Reststrecke und die gewählte Trethilfestufe anzeigt (Auswahl zwischen 4 Unterstützungsmodi).
Mit 5 Cent werden 100 km gefahren.
Es ist keine Wartung erforderlich.
Motorlebensdauer beträgt über 100.000 km,
VIEL Zubehör erhältlich z.B. Hundekorb
Gepäckträger (silber, schwarz oder Holz)
Einzelfahrradtasche (regenfest)
Doppelfahrradtasche (regenfest)
Satteltasche
Mittelständer
Seitenspiegel
Fahrradkorb vorne mit Klick-Fix
Fahrradkorb hinten
gefederter Sattel
Sattelstütze mit Schloss
Fahrradpumpe
Ersatz-Akku

€ 1450,-
Versandspesen € 25,-


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü